Simply Fit - Bildergalerie:

Unser Therapiebereich:

Mit Simply Fit nachhaltig Fit werden

eGym-Zirkel: Intelligentes Training mit Zeitgewinn

Der Trainingsschwerpunkt im SIMPLY FIT Bamberg liegt auf professionell betreutem Muskeltraining. Wissenschaftliche Erkenntnisse belegen, dass eine gut trainierte Muskulatur nicht nur vor Rücken- und Gelenkschmerzen schützt, sondern auch Herzproblemen, Diabetes, Osteoporose, Alzheimer und Depressionen sowie der Altersdiabetes entgegen wirkt und das Krankheitsrisiko minimiert.

Trainieren nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen: Nicht die Dauer, sondern die Intensität ist für ein effektives Training ausschlaggebend. eGym ist die neueste Trainings-Zirkel-Generation! Auf den elektronisch gesteuerten Zirkeln trainieren Sie effizienter in kürzerer Zeit. Sie absolvieren komfortabel und sicher ein geführtes Training und sparen zusätzlich Zeit durch die vollautomatische Geräteeinstellung.

Das unterscheidet eGym von den Zirkeln der ersten Generation:

So funktioniert es...

Ausgangs- und Erfolgskontrollen in unserem Diagnostikzentrum:

Cardioscan Herzcheck:

Wie fit Ihr Herz ist, können Sie jetzt sehen. cardioscan ist die wohl einfachste Methode, den Gesundheitszustand eines Herzens schnell und effektiv darzustellen. Mittels Elektroden an Fuß- und Handgelenken werden die vom Herzen ausgesandten Impulse digitalisiert und auf einem Monitor in ein farbiges Herzportrait umgewandelt. 120 Sekunden später zeigt ein dreidimensionales Bild an, wie gut es Ihrem Herzen geht. Grüne und blaue Farben stehen für den Normbereich, gelbe und rötliche Farben mahnen zu erhöhter Aufmerksamkeit, und Rottöne signalisieren erhebliche Abweichungen. Dabei stellen wir keine Diagnose, sondern verweisen auf ärztliche Abklärung.

Cardioscan im Detail: cardioscan ist ein Herzcheck mit Stressmessung. Als Grundsignal dient ein Dreikanal-EKG. Der Ablauf: Die Elektroden werden an den Handgelenken und über den Knöcheln angelegt. Während der Messung sitzt der Proband bequem, ruhig und entspannt. Nach nur 2 Minuten erscheint das farbige Herzportrait samt allen relevanten Messwerten auf dem Monitor und kann sofort ausgedruckt und mit dem Probanden besprochen werden. Das cardioscan zeigt nach mehreren Messungen sogar eine Trendanzeige und kann mit entsprechenden Trainingsempfehlungen dienen. cardioscan stellt keine Diagnose im Sinne eines ärztlichen EKGs, sondern zeigt eine Momentaufnahme des aktuellen Herz-Kreislauf-Zustands. Damit ist dieser Herzcheck eine einfache, schnelle und praktikable Messmethode für alle, die Hinweise auf Stressbelastungen und abklärungsbedürftige Veränderungen am Herzen erhalten wollen.

Inbody Körperanalyse:

Im Gegensatz zu den üblichen BIA*-Analysen (Bio-Impendanz-Analyse), die auf Schätzungen beruhen, ermöglicht die segmentale Mehrfrequenz-Messung mit 8-Elektroden dem InBody, auf die Berechnungsfaktoren wie Alter, Geschlecht oder Körpertyp vollständig zu verzichten und die Messergebnisse direkt und individuell zu ermitteln. Die mehrfrequente und segmentale Messtechnik des Inbody 230 liefert einzigartige Ergebnisse bezüglich der:- Körperzusammensetzung (Muskulatur, Fett)- Adipositasparameter: Bodymassindex BMI, Körperfettanteilz.Bsp.Vergleich 100 kg Normal-Übergewichtiger und Arnold SchwarzeneggerBMI ist nur errechneter Wert, der die Körperzusammensetzung nicht beachtet (kg/m²)- Körperzusammensetzung der Segmente: Arme, Beine Rumpf

Stoffwechselanalyse:

Bei einem Auto wird über die Untersuchung der Abgase genau analysiert, wie sauber der Motor verbrennt und welche Schadstoffe entstehen. Nicht anders funktioniert die e-scan Messung beim menschlichen Organismus. Unser Körper kennt für den Stoffwechselvorgang in den Zellen nur zwei Brennstoffquellen. Das ist Zucker oder Fett. Je nach Messdaten können folgende Aussagen getroffen werden:

Die e-scan Messung findet in Ruhe statt. Einfach deshalb, weil dies den Zustand eines Menschen darstellt, in dem er sich die meiste Zeit befindet.